• Bestellung & Beratung 0800 44 88 665
  • Hagebau-Fachhändler
  • Persönliches Angebot in 48h
  • Über 130.000 Baustoffe auf Lager

Holzgrundierung

Die Grundierung von Holz dient der Untergrundvorbereitung. Sie erfüllt dabei verschiedene Funktionen. Wenn Sie auf eine Holzgrundierung verzichten, mindert dies die Qualität des Anstrichs. Die Produkte dienen übrigens unterschiedlichen Zwecken.

Holzgrundierung - für Ihren Holzschutz

Eine Holzgrundierung dient dazu, eine Fläche für eine Lackschicht vorzubereiten und sorgt für eine sehr glatte Oberfläche. Wählen Sie für die Untergrundvorbereitung des Holzes einen Vorstrichgrund, wenn Sie mit Farbe streichen möchten. Dadurch verbessern Sie die Haftung der Farbe und verhindern ein Durchschlagen der Farbe in den  Untergrund.

Sinn der Untergrundvorbereitung bei Holz

Untergrund und Farbe haben verschiedene Eigenschaften. Die Holzgrundierung sorgt dafür, dass die Farbe gut auf dem Material haftet. Die Holzgrundierung für innen und außen füllt die Poren im Holz. Sie verhindert außerdem, dass Farbstoffe im Holz in die Farbe wandern. Holz zu grundieren erfüllt noch eine weitere Funktion. Holz arbeitet und kann daher Holzlacke zum Abplatzen bringen. Durch die Holzgrundierung wird einerseits verhindert, dass Feuchtigkeit in das Holz eindringt und andererseits dient die Untergrundvorbereitung dem Aufbau einer ausgleichenden Zwischenschicht. Bei einer Holzlasur ist eine Untergrundvorbereitung des Holzes nicht erforderlich.

Holzgrundierung online kaufen und bis an die Haustür liefern lassen - mit deineBAUSTOFFE kein Problem!