• Bestellung & Beratung 0800 44 88 665
  • Hagebau-Fachhändler
  • Persönliches Angebot in 48h
  • Über 130.000 Baustoffe auf Lager

Splitte - Edelsplitte

Splitt wird oft für die Gestaltung von Gehwegen, Einfahrten, Beeten oder Parkplätzen verwendet. In unserem Shop finden Sie ein großes Sortiment an Splitt aus Naturstein, dass wir Ihnen bei Bestellung bis an die Haustür liefern.

Splitte aus Naturstein - Ideal zur Gartengestaltung

Splitte eignen sich sehr gut zur Gartengestaltung. Das natürliche Aussehen passt wunderbar zu Blumenbeeten, an der Einfahrt oder Wegen im Garten. Splitt wird aus unterschiedlichen Natursteinen gewonnen und ist als loses bzw. gebrochenes Material erhältlich. Für eine individuelle Gestaltung sind Natursplitte in unterschiedlicher Farbgebung auf dem Markt.

Besonders attraktiv ist Edelsplitt, der für die Gestaltung von Einfahrten geeignet ist. Die körnige Struktur hinterlässt einen gepflegten Eindruck und lässt sich farblich mit anderen Wegeplatten kombinieren. Splitt hat den Vorteil, dass er weniger nachgibt als Kieselstein. Mit einer 5 Zentimeter dicken Schicht lässt sich der Granitsplitt gut auftragen. Als Untergrund sollte eine 10 bis 15 Zentimeter dicke Mineralmischung aufgelegt werden. Dadurch wird verhindert, dass sich das Oberflächenmaterial mit dem Mutterboden vermischt. Es entsteht ein natürlich angelegter Weg, der sich jederzeit im Garten erweitern lässt. Des Weiteren kann ein bei kleineren Splitten zur Stabilisierung die ACO Self Kiesstabiliesierung verwendet werden.

Robuster Basaltsplitt für Auffahrten im Garten

Auch Basaltsplitt ist ein beliebter Baustoff zur Wegegestaltung. Er wird an natürlichen Lagerstätten gewonnen und ist ein äußerst belastungsfähiges Ausgangsmaterial. Die Abbaustätten finden sich in den Dolomiten oder den Alpen, weshalb man hier vom Alpensplitt spricht. Deshalb wird er zur Gruppe der Hartsteinsplitte gezählt. Als Alternative zu Wegeplatten sind Splitte in Grau gefragt. Nach dem Auflegen sind sie absolut pflegeleicht, wichtig ist der Untergrund, der das Wachsen von Unkräutern verhindern soll. Anschließend wirken die gräulich-weißen oder fast weißen Natursteine sehr edel. Auch Rasenflächen können mit Natursplittsteinen kombiniert werden. Als Einfassung des Rasens eignen sich Natursplitte hervorragend.

Vielseitige Anwendungsmöglichkeiten mit modernem Splitt

Basalt wird zu den Edelsplitten gezählt. Der Farbton Grau erzeugt sehr schöne Kontraste - sowohl zum Haus als auch zu den Grünflächen und Blumenrabatten. Von Hellgrau bis Dunkelgrau sind unterschiedliche Nuancen erhältlich. Als Natursteine variieren Splitte immer ein wenig, schaffen dennoch ein einheitlich schönes Bild am Haus, auf der Terrasse oder bei der modernen Gestaltung von Gehwegen mit Rechteckpflaster. Gartenleuchten ergänzen diese moderne Optik und sorgen für Laufsicherheit.