• Bestellung & Beratung 0800 44 88 665
  • Hagebau-Fachhändler
  • Persönliches Angebot in 24h
  • Über 130.000 Baustoffe auf Lager

Leitern online kaufen

62 Artikel - Leitern

Leitern in verschieden Ausführungen

Eine Leiter ist eine große Hilfe bei vielen Tätigkeiten im Haus oder im Garten und sollte in ihrem Werkzeuginventar nicht fehlen. Es gibt Leitern aus verschiedenen Materialien und in verschiedenen Arten. Je nach Anwendungsgebiet ist ein anderes Leitermodell von Vorteil. Es gibt Leitern aus  Holz, Stahl, Aluminium und aus Kunststoff. Mittlerweile werden größtenteils Leitern aus Aluminium verwendet, da sie sehr leicht und stabil sind.

Es gibt verschiedene Leitermodelle zur Auswahl:

 

Eine Sprossenleiter, auch Sprossen-Stehleiter genannt, kann unterschiedlich hoch sein und verschieden viele Stufen haben. Die Sprossenleitern sind aus Aluminium gefertigt und haben somit ein geringes Gewicht und sind gut transportierbar. Typisch für die Sprossenleiter ist der schlanke Bau mit schmalen Sprossen. Die Sprossenleitern sind auch als Teleskopleiter verfügbar. Hierbei ist die Grundlänge der Leiter relativ kurz, aber die Leiter kann ausgezogen und somit in seiner Länge vergrößert werden. Darüber hinaus gibt es sie auch als Stufen-Stehleitern, bei denen die Leiter auseinander geklappt wird und in einer A-Form auf dem Boden steht.

Gelenkleitern bieten viele Anwendungsmöglichkeiten und können flexibel an die örtlichen Gegebenheiten angepasst werden. So kann beispielsweise der Winkel des Leitergelenkes verstellt werden. Bei einigen Modellen können sogar die Sprossenlängen verstellt werden, sodass die Leiter auch an eine Erhöhung angepasst werden könnte.

Eine Stehleiter wird oftmals auch Klappleiter oder Blockleiter genannt. Die Stehleiter ist die klassische Haushaltsleiter, die kein hohes Gewicht aufweist und nicht viel Platz zum Verstauen benötigt. Sie hilft schwer erreichbare Orte im Haus oder in der Wohnung zu erreichen.

Eine Trittleiter ist eine kleine Klappleiter, die eine Unterstützung im Haushalt darstellt, um an schwer erreichbare Stellen anzukommen. Die Trittleiter stellt eine sicherere Alternative zu einem Tritthocker dar. Es gibt die Trittleitern in verschiedenen Modellen in unterschiedlichen Höhen oder mit einer unterschiedlichen Anzahl an Stufen. Die Trittleiter wird auch oft als Klapptritt oder Stufenleiter bezeichnet.