Glossar

Diffusionsoffen

Dämmstoffe werden immer dann als diffusionsoffen bezeichnet, wenn sie Dampf – bzw. Feuchtigkeitsdurchlässig sind. So wird verhindert, dass sich Nässe in der Dämmung festsetzten kann und Schimmelbildung wird verhindert. Diese Eigenschaft ist vor allem in Bezug auf Unterspannbahnen wichtig, da diese die Dämmwolle vor eindringender Feuchtigkeit schützen und Nässe effektiv ableiten soll.