H-Pfostenträger 121 x 600 x 5,0 mm

  • Material: verz. Stahl
  • für 120 mm Pfosten
  • Stützenfuß: H-Form
  • VE: 1 Stück

Alter Preis 8,29 €

Special Price 7,79 €

Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand =7,79 € / 1 St
Lieferzeit
3 Werktage
Verfügbarkeit
Auf Lager
VE
1 Stück (St)
Versand (DE)
5,95 €
Artikelnummer
762361
Angebot anfordern

  • H-Pfostenträger 121 x 600 x 5,0 mm

    Dieser H-Pfostenträger mit einer Breite von 121 mm, einer Gesamtlänge von 600 mm und einer Wandstärke von 5,0 mm lässt sich problemlos mit Kanthölzern 120x120 mm verbinden. Dazu wird der Pfostenträger, welcher auch unter den Namen Stützenfuß oder H-Anker bekannt ist, in den Boden einbetonieren und mittels geeigneter Schrauben mit dem passenden Kantholz verbinden. Dies dient der sicheren und belastbaren Befestigung von einfachen Zaunkonstruktionen bis zu 1 Meter Höhe.

    Passende Pfostenschrauben, Maschinenschrauben oder Gewindestangen sind ebenfalls in unserem Shop zu finden oder gleich als komplettes Set (H-Pfostenträger inklusive Schrauben) bei uns zu kaufen.

    Der H-Anker muss in den Boden mit einer Tiefe von 80 cm einbetoniert werden. Die 80 cm sollten eingehalten werden, da in Deutschland, selbst im Winter, der Boden in dieser Tiefe frostfrei ist. Außerdem sollten mindestens 3 cm der unteren Lasche des Pfostenträgers für den sicheren Halt einbetoniert werden. Zudem ist es elementar, dass das Kantholz ausreichend belüftet ist, deshalb solltest du beim verbauen zwischen Querstrebe des H-Ankers und dem Kantholz ein Stück Dachpappe einklemmen, welches du nach dem verschrauben wieder entfernen kannst.

    Falls dieser Pfostenträger nicht die richtige Größe für dein Bauvorhaben hat, so findest du weitere Stützenfüße in verschiedenen Größen und Ausführungen hier.

    Baustoffe online kaufen und bis an die Haustür liefern lassen - mit deineBAUSTOFFE.de kein Problem!

     
    Fragen und Antworten
    • Frage vom 21.06.2017
      Welche Schrauben sind denn am besten für die Befestigung? Kommt das auf die Zaunkonstruktion an oder was ist der Unterschied?Mein Zaun wird ca 90 cm hoch.
      Antwort

      Hallo Jürgen,

      das deineBAUSTOFFE-Team empfiehlt für einfache Zaunkonstruktionen, wie beispielsweise deinen 90 cm hohen Zaun, Pfostenschrauben.
      Pfostenschrauben haben den Vorteil, dass kein Vorbohren des Holzes notwendig ist. Die Pfostenschrauben können also direkt und einfach mittels eines Bitaufsatzes verschraubt werden.

      Für die Besfestigung von einem Carport oder anderen Holzkonstruktionen mit schweren Lasten empfehlen wir die Konstruktion mittels passender Maschinenschrauben zu befestigen. Die Schraube verankert das Holz fest im H-Pfostenträger, da dieses komplett durchbohrt wird. Für das Verschrauben einer Maschinenschraube musst du dein Vierkantholz vorbohren.

      Bei weiteren Fragen wende dich gerne an unsere Servicehotline.


      Einen schönen Abend wünscht dir das deineBAUSTOFFE-Team

    Frage zum Produkt stellen

  • Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung
      1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
    Bewertung
    1. Alles Bestens
      Kundenmeinung von Schröder (Veröffentlicht am 02.08.2018)

      Schnelle Lieferung mehr geht nicht

nach oben