• Bestellung & Beratung 0800 44 88 665
  • Hagebau-Fachhändler
  • Persönliches Angebot in 48h
  • Über 130.000 Baustoffe auf Lager

ACO Vario Lichtschachtabdeckung

77 Artikel - ACO VARIO Lichtschachtabdeckung
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Lichtschachtabdeckung der Serie ACO Vario

Die neue Lichtschachtabdeckung von ACO vereinen edles Design gepaart mit hochwertigem Material. Das ACO Vario Lichtschachtabdeckungssystem ist modular und kann beliebig kombiniert werden. Die Lichtschachtabdeckung besteht entweder aus einem Vollglaselement, einem Teilglaselement kombiniert mit Belüftungsrosten, wie das Maschenrost 100 x 40, oder einem Belüftungsrost mit Einlegprofil.

Designabdeckung und Designroste für den Lichtschacht

Der Bau einer neuen Terrasse ist ein wohlüberlegter Schritt, denn Sie werden die nächsten Jahrzehnte auf dieser Terrasse verbringen. Das Material spielt hier eine wichtige Rolle - der Standard ist eine Terrasse aus Holz, Terrassenplatten oder WPC. Sind diese Fragen alle geklärt, geht es in die weitere Planung. Sollte ein Lichtschacht vorhanden sein, sollte die Lichtschachtabdeckung natürlich genau so hochwertig sein und ins Bild passen, wie die Terrasse selbst. Da bietet Ihnen ACO mit der Lichtschachtabdeckung Vario eine elegante Designlösung.

Lichtschachtabdeckung als Komplettset

ACO bietet eine Reihe von fertigen Lichtschachtabdeckungen die Sie ohne Weiteres kaufen können und ganz einfach einbauen. Die einzelnen Komponenten werden Ihnen ganz bequem nach Hause oder auf die Baustelle geliefert. Bei den Komplettset der Lichtschachtabdeckung beiten wir Ihnen folgende Möglichkeiten:

  • Vollglas mit Einfassungsrahmen in gebürstet Edelstahl oder Edelstahl anthrazit
  • Teilglas mit Längsprofilrost und Einfassungsrahmen in gebürstetem Edelstahl oder Edelstahl anthrazit (wandseitig oder terrassenseitig)
  • Teilglas mit Maschenrost und Einfassungsrahmen in gebürstetem Edelstahl oder Edelstahl anthrazit (wandseitig oder terrassenseitig)
  • mit Längsprofilrost, Einlegeprofil und Einfassungsrahmen in gebürstetem Edelstahl oder Edelstahl anthrazit
  • mit Maschenrost, Einlegeprofil und Einfassungsrahmen in gebürstetem Edelstahl oder Edelstahl anthrazit

Lichtschachtabdeckung einfach kombinieren

Durch den modularen Aufbau können Sie die Lichtschachtabdeckung flexibel gestalten. Sogar der Bodenbelag der Terrasse kann in den Einfassungsrahmen der Lichtschachtabdeckung eingearbeitet werden. Dadurch können Sie ein harmonisches Gesamtbild schaffen und die Lichtschachtabdeckung wird zu einem echten Hingucker. Sicherheit spielt natürlich auch eine große Rolle. Aus diesem Grund sind die begehbaren Glasflächen rutschsicher. 

Bei der Auswahl Ihrer individuellen Lichtschachtabdeckung gehen Sie bitte folgendermaßen vor:

Variante 1: Belüftungsrost + Einlegeprofil + Einfassungsrahmen 

  1. Wählen Sie als erstes das passende Grundelement aus, das zu Ihrem Lichtschacht passt.
  2. Wählen Sie die Rostunterlage aus. Sie benötigen 2 davon.
  3. Wählen Sie die passenden Belüftungsroste aus. Sie benötigen 2 davon.
  4. Wählen sie das passende Einlegprofil aus. Sie benötigen 2 davon.
  5. Wählen Sie den Einfassungsrahmen aus. 

Variante 2: Teilglas + Belüftungsrost + Einfassungsrahmen

  1. Wählen Sie das passende Grundelement mit Teilglasabdeckung aus. Hier können Sie wählen, ob das Belüftungsrost wandseitig oder Terrassenseitig sein soll.
  2. Wählen Sie die Rostunterlage aus.
  3. Wählen Sie das passende Belüftungsrost aus.
  4. Wählen Sie den Einfassungsrahmen aus.

Variante 3: Vollglas + Einfassungsrahmen

  1. Wählen Sie als erstes das passende Grundelement mit Vollglas aus, das zu Ihrem Lichtschacht passt.
  2. Wählen Sie den Einfassungsrahmen aus.

Als perfekten Abschluss zur Wand empfehlen wir das Wandabschlußprofil in gebürsteten Edelstahl oder in Edelstahl anthrazit.

Lichtschachtabdeckung kaufen und bis an die Haustür liefern lassen - mit deineBAUSTOFFE kein Problem!